002.jpg

Spenden

Wir benötigen Ihre Unterstützung

Die Renovation des Papierhofs wird von der Eigentümerin «Stiftung Saluz-Ammann» getragen. Der Diakonieverein ist Mieter der Liegenschaft und für die Organisation und Finanzierung der notwendigen Inneneinrichtung verantwortlich. Für diese Anschaffungen sind Investitionen von rund 500‘000 Franken budgetiert. Somit sind wir zur Realisierung der Inneneinrichtung und Projekte auf der Suche nach finanzieller/materieller Unterstützung. Die Umsetzung des «Projekts Papierhof» gelingt nur, wenn wir ausreichende Spenden und zweckbestimmte Erträge erhalten. Ohne gesicherte Finanzierung, werden wir nur das Nötigste umsetzen! Bei den dafür notwendigen Anschaffungen haben wir die Priorität in folgender
Reihenfolge gesetzt:

• Einrichtung der Räumlichkeiten für alle bestehenden Arbeitsgebiete
• Zimmer fürs begleitete Wohnen nach Bedarf im 2. OG
• Bistro/Café im EG
• Technik im EG/UG
• nötige IT im ganzen Haus
• eine Gastroküche im EG


Ebenfalls suchen wir Sponsoren für die Startfinanzierung der Gehälter für Verwaltung, Begleitung, Küche, Service und Mitarbeit sowie Hauswartung. Mit Ihrer zweckbestimmten Spende unterstützen Sie in der Region Werdenberg ein Projekt, welches eine positive Ausstrahlung unserer christlichen Verantwortung gegenüber benachteiligten Menschen zeigen wird.

Nahmhafte Beiträge sind bereits eingetroffen oder sind uns zugesichert worden: Die evangelische Kantonalkirche St. Gallen finanziert während den ersten drei Betriebsjahren die Arbeitsstelle «Leiter Papierhof». Die Stiftung Fondia beteiligt sich ebenfalls während drei Jahren mit

Fr. 50‘000.- an den Lohnkosten im Bereich Wohnen. Für die Finanzierung der Inneneinrichtung haben uns zwei Stiftungen namhafte Beiträge zugesichert. Wir sind dankbar für diese grosszügige Unterstützung!

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie auf diesem Flyer.

Spendenbarometer

Spendenbarometer_Oktober22.png
EBanking.png

Unser Spendenkonto                                                                         Unsere TWINT-Verbindung

IBAN UBS: CH61 0022 0220 L434 3133 0

Diakonieverein Werdenberg

Churerstrasse 3, 9470 Buchs

​​​​

000_Twint.png